• Freier Versand ab 50 €
  • Kauf auf Rechnung
  • Frischegarantie bei Zirbenkissen
  • Eigene Zirbenwerkstatt
  • Bestellung +49 (0)721 407921 - Mo, Di, Do 11 - 17 Uhr, Fr 11 - 14 Uhr
  • Freier Versand ab 50 €
  • Kauf auf Rechnung
  • Frischegarantie bei Zirbenkissen
  • Eigene Zirbenwerkstatt
  • Bestellung +49 (0)721 407921 - Mo, Di, Do 11 - 17 Uhr, Fr 11 - 14 Uhr

Haarwaschseife Lavaerde (Rasul)

6,45 €

(100 g = 7,59 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
verfügbar
Lieferzeit: 1-3 Tag(e)

Beschreibung


Haarwaschseife Lavaerde


Lavaerde ist eine natürliche Wascherde aus Marokko, die seit Jahrtausenden angewendet wird. Vor allem in den orientalischen Ländern gehört sie häufig noch zur täglichen Körper- und Haarpflege. Wir haben diese Wascherde in eine Haarseife integriert. Einfach genial !

Die Haarseife ist unbeduftet und somit auch gut für Allergiker geeignet, die auf Duftstoffe reagieren, oder für Menschen, die keinen Duft zu einer natürlichen Haarwäsche brauchen.

Die gut schäumende Haarseife Lavaerde empfehlen wir bei normalem bis fettigem Haar.

Die Anwendung ist sehr einfach: machen Sie Ihre Haare nass und die Seife und reiben Sie mit der Seife so lange über Ihr Haar, bis genug Schaumbildung vorhanden ist. Den Schaum gleichmässig im Haar verteilen, waschen, ausspülen und das Haar wie gewohnt kämmen und trocknen.


Gewicht: 85 g


Inhaltsstoffe

Aqua, Cocos nucifera oil*, Olea europea fruit oil*, Ricinus communes oil, Sodium hydroxide, Triticum Vulgare Germ Oil, Hectorite*, Butyrospermum parkii butter*
* aus kontr. biol. Anbau


Inhaltsstoffe (deutsch):
Wasser, Kokosöl*, Olivenöl*, Rizinusöl, Natriumhydroxid (Lauge zur Verseifung der Öle), Weizenkeimöl, Lavaerde*, Sheabutter*. Weitere Zutaten zur Rückfettung: Weizenkeimöl*, Sheabutter*
*aus kontr. biolog. Anbau


Was ist Lavaerde?


Lavaerde gibt es nur im mittleren Atlas Gebirge. Dies liegt in Zentral-Marokko. Dort wird es abgebaut und zu Pulver gemahlen. Es ist eine Tonerde und nicht wie das Wort Lava vermuten läßt, aus vulkanischem Ursprung.

So ist es nicht verwunderlich, dass die Lavaerde seit Jahrhunderten vorallem von Marokko bis nach Tunesien angewendet wird. Sie ist heute noch fester Bestandteil des Waschrituals im Hamam.
Das feine Pulver mit Wasser verrührt, quillt gut auf, wird zu einer gel-artigen Paste und entwickelt durch die feinen Partikel die Möglichkeit, Verschmutzungen zu binden. Somit ist Lavaerde ein tensidfreies Pflegemittel für Haare und Haut und für Veganer geeignet. Ein Rohstoff, der gut in Naturkosmetik-Produkten eingesetzt werden kann, da er rein natürlichen Ursprungs ist. Lavaerde wird gerne für die Haarwäsche verwendet, da sie auf natürliche Weise den Talg in den Haaren bindet und auswäscht.

Genau dieses Pulver haben wir reichlich in die Rezeptur für die Haarseife Lavaerde integriert. Es entstand eine Haarseife, die gut schäumt und hervorragend wäscht.
Damit sie für viele Menschen zu verwenden ist, verzichteten wir bewusst auf ätherische Öl, also den Duft. So können auch Duftallergiker von dieser Seife profitieren. Denn für eine gute natürliche Haarwäsche ist kein Duft nötig.
Lavaerde wird auch Ghassoul, Rhassoul oder Rasul genannt.


  • Für Veganer geeignet.
  • Rückfettung: 1,5 %
  • frei von ätherischen Ölen, Duftstoffen
  • ideal auch für unterwegs
  • tierversuchsfrei
  • 100 % biologisch abbaubar
  • palmölfrei